Laserschneiden

brm-lasersWenn man vom Laser schneiden spricht, meint mein konkret das Laserstrahl schneiden. Dabei handelt es sich um ein thermisches Trennverfahren, das für Plattenfirmen liegen trivial benutzt wird. Damit werden häufig Metallbleche geschnitten, aber auch Holzplatten und organischen Materialien können damit bearbeitet werden. Insbesondere auch dreidimensionale Körper werden durch den Laser geformt. So zählen auch Profile und Rohre zu den behandelten Materialien.

Sehr häufig wird das Verfahren auch an einer Stahlplatte zur Anwendung gebracht. Dort, wo Komplexität die Umrisse bestimmt, ist eine präzise und rasche Verarbeitung notwendig. Dies kann sowohl bei zwei oder auch drei mit Dimension allen Umrissen zum Einsatz kommen. Sehr oft werden auch dreidimensionale Durchbrüche durch das Verfahren gestaltet. Begründet wird die Anwendung durch eine fast Kraft freie Bearbeitung. Alternativ kann das Verfahren der Stanzen verwendet werden. Jedoch bevorzugt man das Laser schneiden für sehr niedrige Losgrößen, da das Verfahren in diesem Bereich ökonomischer ist.
Der Markt sucht immer nach den optimalen Lösungen aber so dass das Verfahren des Laser schneiden auch mit den Nebeln und Stanzen kombiniert wird. Dazu wurden bereits kombinierte Maschinen hergestellt, welche einerseits mit einem Stanzkopf, andererseits mit einem Laser arbeiten. Besonders für die Konturen wird der Leser häufiger verwendet.

In neuester Zeit wird zunehmend auch der fokussierte Hochleistungslaser genutzt. Die meisten Modelle sind als CO2 Laser verfügbar. Auf der andern Seite werden auch Festkörperlaser genutzt um einen effizienten Faserlaser nutzen zu können.
Die Bestandteile eines Laserschneiders sind einerseits die Laserstrahlquelle sowie die Laserstrahlführung und der Bearbeitungskopf. Innerhalb des Bearbeitungskopfes findet sich Schneiddüse. Aus der Laserstrahlquelle führt ein Strahl im Infrarotbereich über ein Lichtleitkabel. Wenn es sich bei dem Gerät um einen Gaslaser handelt, kommt die Führung über ein Umlegespiegel hinzu. Damit kommt es zu einer Fokussierung sind, die den Laserstrahl in ein Focus bündelt. Damit erreicht der Strahl die notwendige Intensität, dir zum Laserschneiden braucht.